Reiseplanung,  Wellness

Klein aber fein: Familiengeführte Hotels, die du unbedingt besuchen solltest

Mittlerweile gibt es so viele Hotelketten, dass ich sie gar nicht alle aufzählen kann. In jeder Stadt zieren ihre beleuchteten Logos die Straßen. Prinzipiell nichts Schlechtes. So weiß man ganz genau, welches Konzept einem im Hotel erwartet und man kann von nahezu gleichwertiger Qualität ausgehen. Doch ganz ehrlich: So richtig gemütlich ist es in den standartisierten Zimmern nicht. Dieses Gefühl von Willkommen sein bleibt meistens aus. Anders sieht es in vielen familiengeführten Hotels aus. Das Persönliche steht im Vordergrund und verleiht dem Urlaub das i-Tüpfelchen. Genau deshalb bevorzuge ich es aktuell in kleineren Hotels unterzukommen. Und 3 davon haben mich ganz besonders begeistert. Welche das sind und wieso du dort unbedingt übernachten solltest, erfährst du in diesem Beitrag!

Hotel Zur Alten Stadtmauer in Lübeck

Wenn man an Lübeck denkt, dann kommen einen wahrscheinlich kleine Gassen, historische Gebäude und Marzipan in den Kopf. Aufgrund der ersten beiden Punkte kam es mir bei meinem Lübeck Trip 2020 einfach falsch vor, in einem riesigen quadratischen Block zu übernachten. Und so stieß ich bei meiner Recherche nach Alternativen auf das Hotel Zur Alten Stadtmauer.

Das Hotel befindet sich in einem nur wenige Gehminuten von der Lübecker Altstadt entfernt und verfügt über 23 Zimmer. Es gibt Zimmer für 1-4 Personen, womit das Hotel auch für Familien gut geeignet ist. Die Zimmer sind nicht unbedingt modern, aber auf jeden Fall gemütlich. Bei meinem Besuch war ich in einem der Zimmer im historischen Altstadt Gästehaus gegenüber des Haupthauses untergebracht. Das schmale Haus ist sehr verwinkelt und hat einen ganz besonderen Charme.

Hotel zur alten Stadtmauer

Ein besonderes Highlight ist jedoch das Frühstück. Ich habe selten so ein gutes vielseitiges Frühstück in einem Hotel bekommen. Es gab eine große Auswahl an Wurst, Käse, Fisch, Eierspeisen und hausgemachten Salaten. Und auch Müsli, Obst und Joghurt war reichlich und in hoher Qualität am Buffet zu finden. Das Frühstück ist übrigens bei jeder Übernachtung inbegriffen und wird in einem wunderschön verglasten Raum zum Garten hin serviert.

Eine Nacht im Doppelzimmer kostet im Hotel Zur Alten Stadtmauer ca. 80-140 € (je nach Wochentag und Saison). Das Hotel hat einen eigenen Parkplatz, den man im Zentrum von Lübeck auch unbedingt braucht (7€ am Tag).

hotel

Das Okelmann`s in Warpe

Mitten im Nirgendwo (so kommt es zumindest einem Stadtkind wie mir vor) zwischen Bremen und Hannover liegt das Okelmann`s. Das Hotel wird bereits in fünfter Generation von den beiden Schwestern Maren und Kristin geführt. Und die haben den Fokus des historischen Hauses auf Achtsamkeit und Nachhaltigkeit gelegt.

Die insgesamt 16 Zimmer sind mit Möbeln aus Naturholz bestückt und schon fast minimalistisch eingerichtet. genug, um sich wohlzufühlen, aber ohne Schnickschnack. Licht spielt indem Hotel ebenfalls eine große Rolle, weshalb großzügige Fenster für ausreichen natürliches Licht sorgen. Es gibt ausschließlich Doppelzimmer.

Ein ganz besonderes Highlight im Okelmann`s ist jedoch der Wellnessbereich. Im Garten gibt es ein Hot Tub und einen Saunawagen. An der Rezeption kann man sich diese kostenfrei für einen bestimmten Zeitraum reservieren und somit ganz privat nutzen. Für die ganzheitliche Entspannung kann auch der hauseigene Yoga-Raum für Yoga und Meditation genutzt werden (sofern er frei ist). Wellness-Massagen sind ebenfalls gegen einen Aufpreis zubuchbar. Im Okelmann`s finden gelegentlich sogar Retreats statt.

Zum Okelmann`s Hotel gehört auch ein gleichnamiges Restaurant. Und das hat mich wirklich positiv überrascht! Neben guter Hausmannskost gibt es auch Ausflüge in die meditterane Küche. Vegetarier und Veganer werden ebenfalls auf der Speisekarte fündig. Die verwendeten Produkte sind regional und überwiegend Bio. Doch auch das Frühstücksbuffet kann sich sehen lassen. Die Auswahl ist groß und es hat einfach alles geschmeckt! Ich habe meinen Aufenthalt mit Halbpension gebucht und würde es jedem empfehlen.

Ein Doppelzimmer kostet im Okelmann`s ungefähr 115-150€ (inklusive Frühstück). Parkplätze sind am Hotel kostenlos verfügbar. Und eine Besonderheit: Hunde sind hier ausdrücklich erwünscht. Aber auch ohne Hund hatte ich einen tollen Urlaub dort!

warpe

Landhaus Heidekrug in Hildesheim

Das Landhaus Heidekrug liegt etwas abseits von Hildesheim zwischen weitläufigen Feldern. Von außen ist es eher unscheinbar, aber wenn man das Haus erstmal betritt, spürt man sofort die familiäre Atmosphäre. Denn davon lebt diese Hotel. Ich wurde noch nie so freundlich begrüßt, wie hier! Und anstatt mir einfach den Zimmerschlüssel in die Hand zudrücken, wurde ich persönlich zum Zimmer geführt. Das Gepäck wurde mir auch gleich abgenommen. Was den Service betrifft gibt es im Landhaus Heidekrug absolut nichts auszusetzen!

Und dann gab es auch noch ein kostenloses Upgrade, sodass ich in einer Suite übernachten durfte. Zugegeben, das Zimmer ist nicht so glamorös wie es der Begriff Suite vermuten lassen würde. Aber ich hatte ausreichend Platz (ohen Witz, manche Wohnungen sind kleiner!) und das Bett war auch sehr bequem. Neben den Einzel- und Doppelzimmer und der Suit bis 3 Personen gibt es auch eine Ferienwohnung für bis zu 5 Personen, die man buchen kann.

zimmer landhaus heidekrug

Das Essen im Landhaus Heidekrug ist übrigens sehr lecker. Zum Frühstück kann man für 15€ ein Buffet genießen und abends wird man bestimmt auf der wöchentlich wechselnden Speisekarte fündig. Da die Auswahl klein ist, haben es Vegetarier und Veganer hier nicht so leicht. Aber ein fleischloses Gericht gibt es immer.

essen landhaus heidekrug

Eine Nacht im Doppelzimmer kostet im Schnitt 85€ (ohne Verpflegung). Parkplätze gibt es ausreichend am Hotel. Es gibt sogar einen Schuppen für mitgebrachte Fahrräder.

hotel

Welches Hotel ist das Beste?

Alle Hotels sind einen Besuch wert, aber welches ist nun das Beste? Das hängt ganz von deinen Vorlieben ab! Wenn dir eine zentrale Lage und viele Ausflugsmöglichkeiten wichtig sind, dann empfehle ich dir einen Aufenthalt im Hotel Zur Alten Stadtmauer. Für Erholung und Nachhaltigkeit kann ich dir das Okelmann`s empfehlen. Und wenn dir Herzlichkeit und Service besonders wichtig sind, dann bist du im Landhaus Heidekrug bestens aufgehoben.

Weitere Informationen:
Hotel Zur Alten Stadtmauer
Okelsmann`s
Landhaus Heidekrug

Lara ist 25 Jahre alt und lebt im wunderschönen Bremen. Im "wahren" Leben ist sie Ingenieurin und arbeitet im öffentlichen Dienst. Sie liebt es zu Reisen und "1000KM Reisen" zeigt sie, wie schön Nahreisen sein können.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner