urlaub lüneburger heide
Osten

Abenteuer Urlaub in der Lüneburger Heide (65KM)

Manchmal muss man einfach mal für ein paar Tage den Alltag hinter sich lassen und Erinnerungen schaffen. Das war zumindest unser Gedanke, als wir ( mein Freund, meine Schwester und ich) uns Ende Juni auf den Weg in die Lüneburger Heide machten. Und entgegen des Mainstreams hatten wir NICHT unsere Wandersachen im Gepäck. Wir hatten es auf die abenteuerlichen Seiten der Lüneburger Heide abgesehen und davon gibt es einige! Mehr dazu gibt es in diesem Beitrag.

Adrenalinrausch im Heide Park Soltau

Wer mal richtig an seine Grenzen gehen möchte, der ist im Heide Park in Soltau gut aufgehoben. Ich bin ja ein richtiger Adrenalinjunkie und kann Gleichgesinnten insbesondere deutschlands einzigsten Wing Coaster „Flug der Dämonen“ und eine der höchsten Holzachterbahnen der Welt „Colossos“ empfehlen.

Colossos Heidepark Soltau

Aber auch für die Angsthasen und jüngeren Gäste hat der Heide Park einiges zu bieten.
Wie wäre es mit der Schiffschaukel oder der Wildwasserbahn? Ansonsten gäbe es da auch noch die Insel von Drachenzähmen leicht gemacht und für die ganz Kleinen das Peppa Pig Land. Ein Besuch der Showbühne lohnt sich übrigens auch.

Der reguläre Eintritt kostet im Heide Park 64€. Aber wer vorab online bucht, der kann einiges sparen. Wir haben ungefähr eine Woche vorher gebucht und 37€ pro Person bezahlt.

Wasserspaß im Aqua Mundo im Center Parcs Bispinger Heide

Urlaub in Ferienparks sagt nicht jedem zu. Was ich total verstehen kann, auch wenn ich im Marissa Ferienpark einen ganz tollen Urlaub hatte. In den Center Parcs Bispinger Heide komme ich jedoch nicht unbedingt zum Übernachten, sondern am liebsten zum Schwimmen. Denn man kann den Center Parcs auch als Tagesbesucher erkunden. Das dortige Schwimmbad Aqua Mundo ist ein Spaßbad der Extraklasse. Das Highlight sind auf jeden Fall die vielen verschienden Rutschen. Aber es gibt auch ein Wellenbad und einen Wellnessbereich. Durch die schöne Gestaltung mit zahlreichen Palmen und weiterem Grünzeug fühlt man sich wie im Südseeurlaub. Und das mitten in Deutschland.

Aqua Mundo Center Parcs Bispinger Heide

Der reguläre Eintitt kostet für Tagesgäste 29€. Für ein Schwimmbad schon sehr teuer, aber gelegentlich kann man sich das ja mal gönnen. Man kann auch Nachmittag- bzw. Abendtickets kaufen, die sind etwas günstiger. Für Übernachtungsgäste ist der Eintritt ins Aqua Mundo kostenlos. Vielleicht noch ein Grund FÜR den Urlaub im Center Parcs.

Tierisch wild im Serengeti Park Hodenhagen

Mit dem Serengeti Park in Hodenhagen verbinde ich viele meiner schönsten Kindheitserinnerungen. Doch auch heute noch besuche ich den Tier- und Freizeitpark gerne. Das besondere am Serengeti Park ist, dass man mit seinem eigenen Auto (oder einem Bus) durch die Gehege der Tier fährt. Da man nur durch die Autoscheibe von den Tieren getrennt ist, hat man das Gefühl ihnen näher zu sein. In der Realität passen die Ranger vor Ort natürlich darauf auf, dass die „gefährlichen“ Tierarten einem nicht zu nah kommen, aber einige Tiere kommen tatsächlich bis ans Auto. Während der ca. 10 Kilometer langen Tour begegnet man insgesamt rund 1.500 Tieren. Die Tiere dürfen nicht gefüttert werden. Eine Ausnahme bilden die Elefanten im Elfenbeintal. Da kann Futter für die Elefanten erworben werden, das man dann auch selber verfüttern darf.

Wenn man die Tierwelt hinter sich gelassen hat, ist es Zeit aus dem Auto auszusteigen und den Freizeitpark zu erkunden. Neben den tpypischen Fahrgeschäften wie Achterbahn, Riesenrad, Wildwasserbahn und Schiffschaukel, gibt es vor Ort auch einige Unikate. Dazu gehören zum Beispiel die Fahrt mit der Black Mamba (Speedboot) und die Dschungel Safari. Zwischendurch trifft man auch im Freizeitpark immer wieder auf ein paar Tiere, insbesondere Affen. Bei den Katta darf man sogar durch das Gehege durchlaufen und mit ein bisschen Glück macht es sich einer der Affen auf deiner Schulter bequem.

Katta Serengeti Park

Zugegeben mit 45,50€ Eintritt pro Erwachsener ist der Besuch ein ganz schön teurer Spaß, aber dafür ist wirklich für die ganze Familie etwas dabei. Die Karussels sind natürlich nicht ganz so spektakulär wie im Heide Park, aber wenn man sich nicht zwischen Zoo und Freizeitpark entscheiden kann, ist der Serengeti Park eine gute Option und das für jedes Alter.

Übernachten im Bispinger Hof

Da so ein Tag im Freizeitpark oder Schwimmbad ganz schön anstrengend sein kann, waren wir abends immer sehr froh darüber, im Bispinger Hof zur Ruhe kommen zu können. Wie der Name schon sagt, befindet sich das Hotel in Bispingen. Das 2020 eröffnete Hotel hat 19 Zimmer. Ich mag so kleine Hotels gerne und da die Bilder auf der Homepage eine gemütliche Atmosphäre vermittelten, war der „Buchen-Button“ schnell geklickt. Tatsächlich war das Hotel ganz nett und ich kann es guten Gewissens weiterempfehlen. Da wir mit dem Auto gekommen sind, haben wir uns sehr über den kostenlosen Parkplatz gefreut.

Das Frühstück war lecker und insgesamt war es auch schön und modern eingerichtet, aber ein bisschen „Liebe zum Detail“ hat mir leider gefehlt. Und auch die in den Online-Bewertungen so hoch gelobte Gastfreundlichkeit habe ich nicht so wirklich gespürt. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Ein großer Pluspunkt des Hotels ist jedoch, dass es für Familien und Gruppen auch einige Apartments gibt (bis max. 9 Personen). Zwei Nächte im Doppelzimmer haben uns 196€ gekostet (Frühstück gibt es für 15€ p.P. und Tag noch dazu). Tatsächlich war der Aufenthalt auf manchen Buchungsportalen günstiger als bei der Hotelseite selber. Vergleichen lohnt sich in diesem Fall also.

Urlaub in der Lüneburger Heide (Fazit)

Wer etwas erleben möchte, der ist in der Lüneburger Heide definitiv gut aufgehoben. Wir haben auf dem Rückweg noch ganz spontan den Wildpark Lüneburger Heide besucht und waren positiv überrascht. Insgesamt ist die Lüneburger Heide einfach ein sehr schönes Areal, dass sowohl landschaftlich als auch zur Freizeitgestaltung viel zu bieten hat. Die Heide blüht übrigens von August bis September. Das sollte man auch mal unbedingt gesehen haben.

Hier gibt es noch mehr Informationen:
Heide Park
Center Parcs Bispinger Heide
Serengeti Park
Wildpark Lüneburger Heide
Hotel Bispinger Hof

Lara ist 25 Jahre alt und lebt im wunderschönen Bremen. Im "wahren" Leben ist sie Ingenieurin und arbeitet im öffentlichen Dienst. Sie liebt es zu Reisen und "1000KM Reisen" zeigt sie, wie schön Nahreisen sein können.

13 Comments

  • Renate

    In der Lüneburger Heide war ich tatsächlich bisher nur zum Spazieren und Fotografieren. Ich mag die Gegend sehr und freue mich über Deine Tipps. Gute Ergänzung fürs nächste Mal. Ich werde wohl den Serengetipark mal probieren. Klingt gut.
    LG Renate Von Trippics

    • Lara

      Hallo Renate,
      zum Spazieren war ich auch schon mal dort. Natürlich zur Heide Blüte.
      Aber so ein bisschen Action kann ja auch nicht schaden.

      LG Lara

  • Mo

    Die Lüneburger Heide ist toll. Da haben wir auch schon mal Urlaub gemacht. Im Serengeti Park ist damals unser Kind mitten bei der Durchfahrt durchs Löwengelände eingeschlafen. Dabei war es so spannend.
    Im Center Park waren wir auch, das Schwimmbad mochte ich, den Urlaub selbst im Park nicht so sehr. Das hatte aber eher was mit dem Preis-Leistungsverhältnis zu tun.
    Der Heide Park macht auch Spaß, aber mittlerweile traue ich mich nicht mehr Achterbahn zu fahren.

    Ich finde deine Vorstellung hier super gelungen und den Bispinger Hof testen wir definitiv mal aus.

    Liebe Grüße
    Mo

    • Lara

      Hallo Mo,
      da hast du ja schon einiges in der Gegend ausprobiert.
      Ja, über das Preis-Leistungsverhältnis vom Park läst sich streiten.
      Uns war es auch zu teuer, weshalb wir beim Bispinger Hof übernachtet haben.

      LG Lara

  • I need sunshine

    Wir waren auch schon in der Lüneburger Heide und fanden es richtig schön. Wir haben tatsächlich im Center Parcs Bispinger Heide übernachtet, da meine Tochter den Park so gerne mag und das Aqua Mundo richtig schön ist. Den Wildpark Lüneburger Heide haben wir auch schon zweimal besucht, der ist toll. Schön weitläufig mit vielen Tieren. Und auch der Serengeti Park ist ein Erlebnis. Im Heide Park Soltau war ich noch nicht, aber die Holzachterbahn sieht ja mal richtig genial aus! Was für eine außergewöhnliche Optik! Fahren würde ich damit aber nicht, da bin ich ein zu großer Angsthase 😉

    Liebe Grüße, Diana

    • Lara

      Hallo Diana,
      dann hast du ja auch schon einiges in der Lüneburger Heide erlebt!
      Schön, dass du ähnliche Erfahrungen gemacht hast, wie ich.

      LG Lara

  • Jana

    Hui, da kann man ja einiges sparen, wenn man online bucht! Meine Tochter und ich waren auch mal im Heide Park, ist aber schon länger her und den Serengeti-Park kenne ich aus meiner Jugend! In die Ecke müsste ich auch mal wieder reisen!

    Liebe Grüße
    Jana

    • Lara

      Hallo Jana,
      eine Reise in die Lüneburger Heide lohnt sich auf jeden Fall!
      Dabei sieht dieser Fleck auf der Karte mitten in Niedersachsen so unscheinbar aus.

      LG Lara

  • Janina

    Guten Abend,
    da hast du mir wirklich nun sehr gut die Lüneburger Heide näher gebracht,
    wäre absolut auch mal ein Urlaubsziel für uns, bestimmt gibt es dort auch tolle Campingplätze!
    Am Allermeisten würde mich ja ein Besuch im Serengeti Park reizen, das stelle ich mir voll
    aufregend vor.
    Liebe Grüße,
    Janina

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner